Hüpfburg Feuerwehrauto XXL mieten

Springburg im Design eines amerkikanischen Firetrucks für Events

Jetzt kommt die Feuerwehr! Diese Hüpfburg im Look eines amerikanischen Feuerwehrtrucks wird nicht nur die Kinder begeistern. Die detailreiche Gestaltung passt auf jedes Event und zieht die kleinen Besucher magisch an. Auf dem fast zehn Meter großen und fast 5 Meter breiten Feuerwehrauto ist hüpfen und springen ausdrücklich erlaubt. Im Inneren warten Hindernisse in Form von Feuerlöschern und eine Krabbelrolle auf die Kids, die sich auf dieser Springburg ganz schnell wie ein echter Feuerwehrmann fühlen werden. Die Drehleiter auf dem Dach und detailreichen Accessoirs an den Seiten machen diese Hüpfburg garantiert zu einem Höhepunkt auf Ihrem Event. Sie können dieses wunderschöne Luftspielparadies im Feuerwehrlook mit oder ohne Betreuung mieten.


Aufblasbare Feuerwehrhüpfburg für Veranstaltungen buchen

Die aufblasbare Feuerwehrhüpfburg von Fun Promotion bietet nicht nur tollen Hüpfspaß, sondern auch Spielstellen im Inneren. Eine Krabbeltonne und Feuerlöscher als Pöller zum Spielen lassen die Kids in die Welt der Feuerwehr eintauchen. Die aufwendige Gestaltung mit der großen Leiter auf dem Dach und der Bemalung an der Seite runden das Bild perfekt ab. Die Hüpfburg im Design eines Firetrucks aus den USA können Sie für Geburtstage, Firmenfeste und andere Veranstaltungen buchen und im Selbstbetrieb betreiben. Wir bieten Ihnen aber auch unseren Full-Service dafür an und übernehmen auch die Betreuung bei Ihnen vor Ort mit einem unserer Eventbetreuer.

Weitere Informationen

    • Zielgruppeneignung:
    • 3 - 11 Jahren
    • Einsatzschwerpunkt:
    • Hüpfburg Feuerwehr Verleih z.B. für: Straßenfest, Tag der offenen Tür, Feuerwehrfeste, Neueröffnung, Kinderfest, Firmenfeier, Betriebsevent, Vereinsfeier, u.v.m.
    • Energiebedarf:
    • 1 x 230V | 16A
    • Abmessungen:
    • 9,1 x 4,8 x 4,0m (LxBxH)
    • Aufbauzeit:
    • 30 Minuten
    • Personal:
    • optional buchbar, Selbstbetreuung und/oder Selbstabholung möglich
    • Teilnehmer (6 Std.):
    • 15 Kinder gleichzeitig